Mittwoch, 21. September 2011

Thailandrundreise Dschungel und Natur, 3 Tage/2 Nächte, ab 161 € p. P. im DZ


Während dieser Thailandrundreise Dschungel und Natur entdecken Sie die Highlights Thailands. Wählen Sie eine günstige Gruppenrundreise oder Privattour/Rundreise individuell. Auch als Singletour buchbar. Kombinieren Sie die Thailandrundreise mit Stopover Bangkok und/oder Emirates Stopover Dubai, Nordthailandrundreise, Südthailandrundreise, Kambodscha RundreiseBadeurlaub Thailand oder Inselhüpfen Thailand. Anfrage Thailandrundreise Dschungel und Natur

Thailandrundreise Dschungel und Natur

Thailandrundreise Dschungel und Natur / BKKR31 ( 3 Tage / 2 Nächte)

Die Sehenswürdigkeiten Thailands auf einen Blick

Karte Thailandrundreise Dschungel und Natur
  • Thailändisches Leben am und auf dem Wasser, 
  • schwimmende Märkte, 
  • Elefanten, 
  • historische Bauwerke, 
  • Tempel und Paläste.

Ablauf der Thailandrundreise Dschungel und Natur

1. Tag: Bangkok - Schwimmende Märkte Damnoen Saduak - Brücke am River Kwai

Schwimmende Märkte Damnoen Saduak

Schwimmende Märkte Damnoen Saduak
Am Morgen des ersten Tages Ihrer Thailandrundreise werden Sie von Ihrem Hotel in Bangkok abgeholt. 

Die Schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak sind Ihr erstes Reiseziel. Dort steigen Sie in ein Longtailboat um und fahren durch die verschlungenen Kanäle. 

Händler, die am Fluss leben, bieten ihre Waren auf kleinen Booten an. Staunen Sie über das geschäftige Treiben auf dem Fluss und erwerben Sie Mitbringsel für zu Hause.

Brücke am River Kwai

Brücke am River Kwai
Anschließend fahren Sie zur bekannten Brücke am River Kwai, wo Sie interessante Informationen über den damaligen Bau der Eisenbahn erhalten.

Abschließend geht es zum "Hell Fire Pass" mit Besuch des hiesigen Museums. Per Bootsfahrt auf dem Kwai Noi Fluss erreichen Sie das Resotel (Mittelklasse) inmitten tropischer Natur. Dort übernachten Sie.


2. Tag: River Kwai - Prasat Muang Singh - Ayuthaya (F)

Am Morgen besuchen Sie ein Elefantencamp (optional Elefantenritt möglich).

Löwenstadt
Anschließend besichtigen Sie den historischen Park Prasat Muang Singh. Die als "Löwenstadt" bekannte westlichste Khmer-Tempelruine Thailands mit dem Schrein (Löwenturm) wird als Machtzentrum des Khmer-Reiches in dieser Region betrachtet.

Ein weiterer Programmpunkt ist die Fahrt mit dem "Todeszug" durch die wunderschöne Landschaft entlang des Kwai Flusses.

Anschließend geht es auf eine Fahrt entlang vieler Reisfelder zur letzten Etappe des Tages nach Ayuthaya. Dort übernachten Sie im Hotel der gehobenen Mittelklasse.

3. Tag: Ayuthaya - Bang Pa In/Sommerpalast - Bangkok (F)

Ayuthaya
Am dritten Tag besichtigen Sie zuerst den Wat Mongkol Borpit, die Ruinen des Sanphet Palastes und Wat Mahathat.

Anschließend erkunden Sie die Tempel Wat Panancherng und Wat Yai Cahimongkol, wo viele eindrucksvolle Fotomotive auf Sie warten.

Bang Pa In
Dann fahren Sie zur ehemaligen Sommerresidenz der Könige (Bang Pa In) mit einer hübschen Ansammlung von Palästen und Pavillons.

Am Nachmittag fahren Sie nach Bangkok. Sie treffen gegen 17.00 Uhr am Cityhotel ein. Transfers zum Flughafen müssen zusätzlich gebucht werden (separater Transfer, Abflug nicht vor 18.00 Uhr).



Leistungen der Thailandrundreise Dschungel und Natur

Gruppenrundreise
  • Mindestteilnehmerzahl: 2,
  • dienstags ab/an Hotel in Bangkok, 
  • 2 Übernachtungen wie ausgeschrieben, 
  • Frühstück an Tag 2 und 3, 
  • lokale deutschsprechende Reiseleitung, 
  • Eintrittsgelder. 
Privattour/Rundreise individuell
  • täglicher Start, 
  • Mindestteilnehmerzahl: 1
Hinweise zur Thailandrundreise Dschungel und Natur

Vor der Rundreise muss mindestens 1 Nacht am Startpunkt gebucht werden. Die Fahrten finden in landesüblichen, klimatisierten PKWs, Mini-Vans oder Bussen statt. Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

Informationen zur Thailandrundreise Dschungel und Natur

Informieren Sie sich auf der Homepage Kombireise Thailand oder im Reiseblog Thailand Rundreise und baden.